Auftritt am 12. Dezember

Auftrittsort: SSV Vereinsheim, Reutlingen

Zeit: 14.30 Uhr

Veranstalter: Bundesamt für Migration und Flüchtlige (geschlossene Gesellschaft!)


Alle 7 im Raum...

Als "Sahnehäubchen der Fortbildung" wurden wir Punkt 14.30 Uhr von der Leiterin des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge vorgestellt. Gefühlt haben wir uns eher als Eiszäpfchen, da die Spielfläche so klein war, dass alle, die nicht dran waren, sich mit sämtlichen Requisiten im Freien aufhalten mussten.



Ehepaar Neu im Interview...

Die vorgesehenen 45 Minuten gingen dann aber so schnell vorüber, dass sogar eine geplante Szene kurzerhand unter den Tisch fiel. Dem Veranstalter entsprechend nannten wir unsere Szenenzusammenstellung "Facetten der Integration" und zeigten u.a. Varianten der Integration von Jugendlichen im Allgemeinen und gewaltbereiten im Besonderen. Außerdem gingen wir der Frage nach, wie viele Ausländer einem rechtschaffenen Deutschen in unmittelbarer Nähe zuzumuten sind, und ließen "Miniprä Öddi" durch seinen eigenen Einbürgerungstest fallen.



Raban kurz vor dem Ausrasten...

Das Publikum hat aufmerksam gelauscht, war manchmal verblüfft bis entsetzt und hat weder mit Applaus noch mit lobenden Worten gegeizt.

Handicap? Eigentlich keines, außer dass die Zugabe aufgrund eines vergessenen Textfragments ausfallen musste.


<< zurück